Gefüllte Käse-Schnitzel mit Petersilienkartoffeln

Gefüllte Käse-Schnitzel mit Petersilienkartoffeln

Zutaten

Gefüllte Käse-Schnitzel:

4 Putenschnitzel

150 g Tirol Milch Speisetopfen 20%

4 Scheiben Speck

4 Scheiben Tiroler Alpenkäse

3 EL gehackte Petersilie

Salz, Pfeffer

2 Eier, Mehl und Semmelbrösel

Butterschmalz

Preiselbeermarmelade

 

Petersilienkartoffeln:

Kartoffeln

Petersilie, gehackt nach Belieben

1 EL Tirol Milch Alpenbutter

Salz

Zubereitung

Topfen mit gehackter Petersilie vermengen, etwas salzen. Putenschnitzel klopfen, salzen, pfeffern, mit dem Topfen bestreichen und mit einer Scheibe Tiroler Alpenkäse und einer Scheibe Speck belegen. Das Schnitzel zusammenklappen und mit einem Zahnstocher fixieren.

Die Schnitzel panieren: beidseitig in Mehl wenden, durch die Eier ziehen und in Semmelbrösel wenden. Butterschmalz erhitzen und goldgelb herausbacken.

Die Petersilienkartoffeln zubereiten: Gekochte, geschälte Kartoffeln in zerlassener Butter schwenken und mit gehackter Petersilie bestreuen.

Die Käse-Schnitzel mit Petersilienkartoffeln und Preiselbeermarmelade servieren.

Rezeptvideo:
  Das Video zum Rezept finden Sie hier:   http://youtu.be/IJBOywJ3thY