Tiroler Bergkäse-Suppe im Brotlaib

Tiroler Bergkäse-Suppe im Brotlaib

Zutaten

250 ml Tirol Milch Bergbauern Vollmilch

250 g Tirol Milch Tiroler Bergkäse g.U.

50 g Tirol Milch Tiroler Alpenbutter

50 g Schalotten

2 EL Mehl

1/16 l Weißwein (z.B. Riesling)

500 ml Gemüsesuppe

Roter Pfeffer, Salz

4 kleine Brotlaibe

 

Garnierung: Pfefferkörner rot, Petersilie frisch

Zubereitung

Die Schalotten schälen und fein schneiden. Den Tirol Milch Tiroler Bergkäse reiben.

Die Tirol Milch Tiroler Alpenbutter in einem Topf erhitzen und die Schalotten andünsten. 

Mehl hinzugeben, hell anschwitzen, mit dem Weißwein ablöschen und kurz weiter kochen lassen.

Die Tirol Milch Bergbauern Vollmilch hinzu gießen und erhitzen. Den geriebenen Tirol Milch Tiroler Bergkäse beigeben und unter rühren schmelzen lassen. Die Gemüsesuppe hinzugeben und einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. 

Die Brote aushöhlen, die heiße Bergkäsesuppe eingießen und mit roten Pfefferkörnern und frischer Petersilie garnieren.

Rezeptvideo:
  Das Video zum Rezept finden Sie hier:   http://youtu.be/41iNtv-jk7Y