Raclette Käse-Fondue

Raclette Käse-Fondue

Zutaten

2 Pkg. Tirol Milch Raclettekäse

300 g Tirol Milch Bergbauern Butterkäse

1 Knoblauchzehe

375 ml Weißwein

2 EL Maizena

4 EL Kirschwasser

Muskatnuss

Salz, Pfeffer

 

Beilagen:

Baguette

Weintrauben

Äpfel

Zubereitung

Die Knoblauchzehe schälen, halbieren und den Fonduetopf damit einreiben. 

Den Tirol Milch Raclettekäse und den Tirol Milch Butterkäse grob reiben und mit dem Weißwein im Fonduetopf erhitzen. Maizena mit dem Kirschwasser verrühren. Nach dem ersten Aufkochen das Maizena-Kirschwasser Gemisch unterrühren.

Das Raclette Käse-Fondue mit geriebener Muskatnuss, Salz und Pfeffer würzen und abschmecken. Das Käse-Fondue auf kleiner Flamme servieren und dabei hin und wieder umrühren. Servieren Sie zum köstlichen Tirol Milch Raclette Käse-Fondue Baguette, Weintrauben und Äpfel.