Mini Käse-Lauch-Strudel

Mini Käse-Lauch-Strudel

Zutaten

Mini-Käse-Lauch-Strudel:

100 g Tirol Milch Bergkäse g.U. *)

100 g Tirol Milch Bergbauern Gouda **)

125 g Tirol Milch Bergbauern Sauerrahm

4 Scheiben Tiroler Speck

1 Stange Lauch

Salz und Pfeffer

Muskatnuss

1 Eidotter

1 Pkg. Blätterteig

 

Sauerrahm-Dip:

1 Becher Tirol Milch Bergbauern Sauerrahm

1 Knoblauchzehe

Frische Kräuter

Salz

Zubereitung

Den Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen.

Den Tirol Milch Bergkäse und Tirol Milch Bergbauern Gouda grob reiben. Den Tiroler Speck in kleine Stücke und den Lauch in dünne Scheiben schneiden. Alle Zutaten mit dem Tirol Milch Bergbauern Sauerrahm in eine Schüssel geben, salzen, pfeffern und mit Muskatnuss würzen.

Den Blätterteig ausrollen und in 4 Stücke schneiden, auf jedem Stück einen Teil der Masse verteilen und zusammenrollen. Die Käse-Lauch-Strudel auf dem mit Backpapier ausgelegten Backblech mit Eidotter bestreichen und im vorgeheizten Backofen ca. 25 Minuten goldgelb backen.

Zuletzt noch den Sauerrahm Dip zubereiten: Den Tirol Milch Sauerrahm mit einer zerdrückten Knoblauchzehe vermengen, salzen und mit frischen Kräutern garnieren.

Rezept-Tipp

*) Tipp: Anstelle vom Tirol Milch Bergkäse g.U. kann auch der Andreas Hofer Jubiläumskäse, Tiroler Felsenkeller Käse oder Tiroler Adler verwendet werden.

 

**) Tipp: Anstelle vom Tirol Milch Bergbauern Gouda kann auch der Tirol Milch Bergbauern Butterkäse oder Tirol Milch Toastkäse verwendet werden.

Rezeptvideo:
  Das Video zum Rezept finden Sie hier:   http://youtu.be/0xH4lmQ8IlQ