Graukasnockerl mit Blattspinat

Graukasnockerl mit Blattspinat

Zutaten

3 EL Tirol Milch Bergbauern Butter

1 Schalotte, fein gehackt

175 ml Tirol Milch Vollmilch

100 g Tirol Milch Graukäse

150 g Weißbrotbrösel

1 Ei

10 g Mehl

Salz

1 Pkg. Blattspinat (tiefgekühlt) oder frischer Blattspinat

Garnierung: gehackter Schnittlauch

Zubereitung

Salzwasser zum Kochen bringen.

Fein gehackte Schalotte in 1 EL Tiroler Bergbauern Butter anschwitzen, abkühlen lassen. Weißbrotbrösel mit abgebröckeltem Tirol Milch Graukäse, Vollmilch, Ei, Mehl, Salz und den gerösteten Zwiebeln zu einem festen Teig verarbeiten und kurz rasten lassen. Die Nockerl ausstechen und im heißen Salzwasser kochen.

Den Blattspinat dünsten und mit Salz und Muskatnuss abschmecken. Servieren Sie die Grauskasnockerl mit dem Blattspinat. 

Rezeptvideo:
  Das Video zum Rezept finden Sie hier:   http://youtu.be/0vimNgvB37E