Buttermilchterrine mit frischen Beeren

Buttermilchterrine mit frischen Beeren

Zutaten

500 ml Tirol Milch Buttermilch

250 ml Tirol Milch Schlagobers

150 g Tirol Milch Speisetopfen 40%

100 g Staubzucker

10 Blatt Gelatine

200 g frische Beeren (Himbeeren, Heidelbeeren, Brombeeren)

2 cl Orangensaft

Garnierung: Beeren und Minzeblatt

Zubereitung

Die Gelatine Blätter im kalten Wasser ca. 5 Minuten quellen lassen. Tiroler Topfen, Buttermilch, Staubzucker und Orangensaft glatt rühren. Gelatine Blätter aus dem Wasser nehmen, ausdrücken, in einem Topf bei schwacher Hitze auflösen, der Buttermilch-Topfen Masse beimengen und gut verrühren. Die frischen Beeren dazu geben. Zuletzt Schlagobers aufschlagen und vorsichtig unterheben.

Eine Form mit Klarsichtfolie auslegen und die Masse in die Form füllen. Mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen bis sie eine feste Konsistenz aufweist. Die Terrine aus der Form stürzen, Frischhaltefolie abziehen und portionieren.

Mit frischen Beeren und Minzeblatt garnieren.